Hier steht ein knackiger Satz über Traumdeutung der ungefähr diese Länge haben sollte oder auch ein bisschen mehr

Träumen ist gesund

Träume sind Bilder des Unterbewussten, der Nacht, die sich weitgehend der Kontrolle des Tages, des Bewusstseins entziehen. Nur teilweise dringt das Geträumte in die Bewusstseinsschichten ein. Träume wirken bereits über die ausgelösten Empfindungen aus sich selbst heraus. Träume sind wichtige Orientierungshilfen des Unbewussten.

Träume sind Zeichen des Ungelösten, diese drängen ins Bewusstsein, um den Träumer aufmerksam zu machen oder auf neue Lebenslagen einzustimmen. Oft zeigen sie speziell abgestimmte Lösungen für den Träumer auf. Träume sind vergleichbar mit einer individuellen interaktiven Übungswelt. Träume entgiften die Seele.

Traumdeutung und Traumbilder

Gerne zeige ich Ihnen weitere Perspektiven zu Ihrem Traum. Ich weise Sie auf Lebenslagen hin, welche bestimmte Traumbilder hervorrufen.

Ich deute nach der von mir entwickelten Methode der Traumrhythmen. Sie basiert auf den grundlegenden Erkenntnissen von Wolfgang Döbereiner, Begründer der Münchner Rhythmenlehre.